Der dritte Spieltag der spanischen Liga steht zu 100% im Zeichen des großen Madrider Derbys. Wer kann sich hier durchsetzen und kann Barcelona davon profitieren, sind sie doch bisher der einzige Club mit zwei Siegen.

UD Almería – Córdoba CF

  • Partie: UD Almería (17.) vs. Córdoba CF (18.)
  • Datum: 12.09.2014
  • Uhrzeit: 21:00h
  • Stadion: Estadio de los Juegos Mediterráneos

Sowohl UD Almería als auch Córdoba CF wollen mit einem Sieg aus dem direkten Duell am 12.09.2014 um 21:00h hervorgehen. Eine besondere Kulisse vor begeisterten Fanrängen ist garantiert, wenn die Teams im Estadio de los Juegos Mediterráneos gegeneinander antreten. Alle Aufmerksamkeit richtet sich auf den Córdoba-Spieler Federico Cartabia. Er übt stetig Pressing auf das gegnerische Aufbauspiel aus und erzielt durch seine explosive Dynamik immer wieder entscheidende Tore. Albert Ferrer weiß, wie er seine Spieler mental und taktisch so einstellt, dass sie die El Almería in die Enge treiben und zu Fehlern zwingen. Die Chancen auf den Sieg scheinen ausgeglichen. Ausschlaggebend für den Ausgang des Spiels könnte der Heimvorteil von Almería sein. Die frenetischen Fangesänge aus der Fankurve werden das Heimteam bis zum Leistungslimit treiben. Das Match gegen das Team aus Andalusien wird für die Los Califas zum absoluten Belastungstest. Leidenschaftlicher Fußball, unerbittliche Jagd auf Tore und erbarmungslos geführte Zweikämpfe sind die Eckdaten eines typischen Derbi andaluzs. Welches der beiden Teams entscheidet das Spiel für sich? Der 3. Spieltag wird das Ergebnis liefern.

Beide Teams sind erwartete schwach gestartet und vor allem zeigen beide Teams genau die offensiven Schwächen verbunden mit defensiver Spielweise, die man auch von ihnen erwartet hat.

Wahrscheinlich: Unter 2,5 Tore – 1,65 Ladbrokes.de

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen

FC Barcelona – Athletic Bilbao

  • Partie: FC Barcelona (1.) gegen Athletic Bilbao (7.)
  • Datum: 13.09.2014
  • Uhrzeit: 16:00h
  • Stadion: Camp Nou

In der Primera Division kommt es am 13.09.2014 um 16:00h zum Aufeinandertreffen von Gastgeber FC Barcelona und Athletic Club. Die Augen von Barcelona sind auf Lionel Messi gerichtet. Er übt stetig Pressing auf das gegnerische Aufbauspiel aus und erzielt durch seine explosive Dynamik immer wieder entscheidende Tore. Eine besondere Kulisse vor begeisterten Fanrängen ist garantiert, wenn die Teams im Camp Nou gegeneinander antreten. FC Barcelona ist klarer Favorit auf die drei Punkte. Barcelona startet nicht umsonst in der Champions-League und müsste daher den Sieg gegen Athletic Club erringen können. Ernesto Valverde weiß, wie er seine Spieler mental und taktisch so einstellt, dass sie Barça in die Enge treiben und zu Fehlern zwingen. Ob drei Punkte, keine Punkte oder jeweils ein Punkt vergeben wird, zeigt sich am 3. Spieltag.

Barcelona könnte vom Duell in Madrid profitieren, ABER man sollte nicht vergessen, dass sie hier selbst ein sehr schweres Spiel vor sich haben und der 1-0 Sieg gegen Villarreal war alles andere als überzeugend. Bilbao zeigte vor allem gegen Neapel wie gut sie spielen können. Es wird sicherlich kein Spaziergang für Barca.

Wahrscheinlich: Sieg Barcelona – 1,30 Ladbrokes

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen

Málaga CF – Levante UD

  • Partie: Málaga CF (13.) vs. Levante UD (20.)
  • Datum: 13.09.2014
  • Uhrzeit: 18:00h
  • Stadion: Estadio La Rosaleda

Am 13.09.2014 um 18:00h dreht sich alles um das runde Leder, wenn im Estadio La Rosaleda Málaga CF auf Levante UD trifft. Málaga setzt alle Hoffnung in Guillermo Ochoa. Wenn er in Top-Form ist, wird er mit wichtigen Glanzparaden seinem Team zum Sieg verhelfen. Eine besondere Kulisse vor begeisterten Fanrängen ist garantiert, wenn die Teams im Estadio La Rosaleda gegeneinander antreten. Ein klarer Favorit lässt sich nicht voraussagen. Ausschlaggebend für den Ausgang des Spiels könnte der Heimvorteil von Málaga sein. Die frenetischen Fangesänge aus der Fankurve werden das Heimteam bis zum Leistungslimit treiben. Die Malaguistas müssen konzentriert auftreten, um dem Team von José Luis Mendilibar nicht den Ansatz einer Chance zu bieten. Für ein hochklassiges und spannendes Spiel am 3. Spieltag ist gesorgt.

Levante zeigte zwei katastrophale Leistungen an den ersten beiden Spieltagen. Mit Villarreal und Bilbao hatte man zwar keine leichten Gegner, aber fünf Gegentore ohne einen eigenen Treffer sprechen Bände. Malaga zeigte zwei sehr unterschiedliche Leistungen. Bei Valencia wirkte sie harmlos, aber im eigenen Stadion zeigten sie vor allem defensiv eine gute Leistung.

Wahrscheinlich: Sieg Malaga – 1,61 Ladbrokes

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen

Real Madrid – Atlético Madrid

  • Partie: Real Madrid CF (10.) gegen Club Atlético de Madrid (6.)
  • Datum: 13.09.2014
  • Uhrzeit: 20:00h
  • Stadion: Estadio Santiago Bernabéu

Das Spiel im Estadio Santiago Bernabéu zwischen Real Madrid CF und Club Atlético de Madrid am 3. Spieltag verspricht Vereinsfußball auf höchstem Niveau. Von den Fanrängen zu Höchstleistungen angestachelt, werden die Mannschaften im Estadio Santiago Bernabéu alles geben, um zu gewinnen. Die Augen von Real sind auf Cristiano Ronaldo gerichtet. Er übt stetig Pressing auf das gegnerische Aufbauspiel aus und erzielt durch seine explosive Dynamik immer wieder entscheidende Tore. Die Los Blancos müssen konzentriert auftreten, um dem Team von Diego Simeone nicht den Ansatz einer Chance zu bieten. Typisch für das Derbi madrileño werden Tugenden wie Aggressivität und Durchhaltevermögen entscheidenden Einfluss auf das Ergebnis nehmen. Die Chancen auf den Sieg scheinen ausgeglichen. Auf heimischem Rasen mit den lautstarken Fans aus der Fankurve im Rücken startet Real voller Selbstbewusstsein in das Duell gegen den Ligakonkurrenten. Das Team aus der Hauptstadt ist für ein leidenschaftliches Match gegen die Los Rojiblancos gewappnet. Für ein hochklassiges Spiel ist am 13.09.2014 um 20:00h gesorgt.

Solche Spiele sind eigentlich immer komplett ungewiss, aber bei objektiver Betrachtung MUSS Real als Favorit angesehen werden. Sie haben eigentlich einen Kader, der auch das Zeug hätte den Champions League Titel zu verteidigen, auch wenn sie sich am zweiten Spieltag bis auf die Knochen blamierten.

Wahrscheinlich: Sieg Real Madrid – 1,70 Ladbrokes

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen

Celta de Vigo – Real Sociedad de Fútbol

  • Partie: Real Club Celta de Vigo (3.) – Real Sociedad de Fútbol (8.)
  • Datum: 13.09.2014
  • Uhrzeit: 22:00h
  • Stadion: Estadio Balaídos

Am 13.09.2014 um 22:00h treffen Real Club Celta de Vigo und Real Sociedad de Fútbol im direkten Duell aufeinander. Jagoba Arrasate weiß, wie er seine Spieler mental und taktisch so einstellt, dass sie die Celtiñas in die Enge treiben und zu Fehlern zwingen. Real Sociedad hält große Stücke auf Carlos Vela. Er steht immer richtig und erzielt durch seine Dynamik oft entscheidende Treffer. Das Match gegen das Team aus Galicien wird für La Real zum absoluten Belastungstest. Wer das Match für sich entscheidet, lässt sich vorab nicht klar bestimmen. Vigo weiß die heimischen Fans im Rücken. Die lautstarken Fangesänge aus der Fankurve werden die Spieler zu Höchstleistungen treiben. Bauweise und Kulisse des Estadio Balaídosses sorgen für ein atmosphärisches Spiel auf höchstem Primera Division-Niveau. Nervenaufreibende 90 Minuten sind garantiert, wenn die beiden Teams am 3. Spieltag aufeinandertreffen.

Zwei Überraschungen. Auf der einen Seite die vier Punkte aus zwei Spielen bei Celta de Vigo, auf der anderen natürlich das unglaublich 4-2 von Real Sociedad gegen Real Madrid. Es zeigt aber auch, dass Real Sociedad über die Offensive gehen muss, da sie in der Abwehr zu viele Probleme haben.

Wahrscheinlich: Über 2,5 Tore – 2,05 Ladbrokes

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen

Rayo Vallecano de Madrid – Elche CF

  • Partie: Rayo Vallecano de Madrid (14.) – Elche CF (19.)
  • Datum: 14.09.2014
  • Uhrzeit: 12:00h
  • Stadion: Campo de Fútbol de Vallecas

Im Zuge des 3. Spieltags kommt es im Campo de Fútbol de Vallecas zum Aufeinandertreffen zwischen Rayo Vallecano de Madrid und Elche CF. Das Team aus der Hauptstadt wird es schwer haben, auswärts gegen die Mucho Elche zu bestehen. Vallecano hält große Stücke auf Leo Baptistão. Er steht immer richtig und erzielt durch seine Dynamik oft entscheidende Treffer. Aufgrund der Bauweise des Campo de Fútbol de Vallecasses haben die Fans beider Teams einen hervorragenden Blick auf das Spielfeld. Die Chancen auf den Sieg scheinen ausgeglichen. Auf heimischem Rasen mit den lautstarken Fans aus der Fankurve im Rücken startet Vallecano voller Selbstbewusstsein in das Duell gegen den Ligakonkurrenten. Fran Escribá weiß, wie er seine Spieler mental und taktisch so einstellt, dass sie die Franjirrojos in die Enge treiben und zu Fehlern zwingen. Höchste Konzentration ist am 14.09.2014 ab 12:00h gefordert.

Diese zwei Team sind sich in vielen Belangen unglaublich ähnlich, so dass man eigentlich auf ein Unentschieden setzen muss.

Wahrscheinlich: Unentschieden – 3,50 Ladbrokes

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen

Valencia CF – RCD Espanyol

  • Partie: Valencia CF (2.) gegen RCD Espanyol (16.)
  • Datum: 14.09.2014
  • Uhrzeit: 17:00h
  • Stadion: Mestalla

Um Ehre, Punkte und spielentscheidende Aktionen geht es am 3. Spieltag im Mestalla, wenn Valencia CF zuhause RCD Espanyol empfängt. Alle Aufmerksamkeit richtet sich auf den Valencia-Spieler Álvaro Negredo. Er übt stetig Pressing auf das gegnerische Aufbauspiel aus und erzielt durch seine explosive Dynamik immer wieder entscheidende Tore. Aufgrund der Bauweise des Mestallas haben die Fans beider Teams einen hervorragenden Blick auf das Spielfeld. Die Chancen auf den Sieg scheinen ausgeglichen. Valencia weiß die heimischen Fans im Rücken. Die lautstarken Fangesänge aus der Fankurve werden die Spieler zu Höchstleistungen treiben. Sergio González Soriano weiß, wie er seine Spieler mental und taktisch so einstellt, dass sie die Blanquinegros in die Enge treiben und zu Fehlern zwingen. Für ein hochklassiges Spiel ist am 14.09.2014 um 17:00h gesorgt.

Valencia bestätigte das was sie angedeutet hatten und zwar, dass sie oben werden mitspielen können. Beim 3-0 gegen Malaga ließen sie dem Gegner keine Chance. Vor allem der 21-jährige Alcacer wusste zu überzeugen und könnte Negredo einige Probleme machen, wenn dieser wieder fit ist. Espanyol zeigte in den ersten zwei Spielen, dass viel mehr als das untere Tabellenfeld wohl nicht drin ist.

Wahrscheinlich: Sieg Valencia – 1,65 Ladbrokes

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen

Sevilla FC – Getafe CF

  • Partie: Sevilla FC (4.) – Getafe CF (12.)
  • Datum: 14.09.2014
  • Uhrzeit: 19:00h
  • Stadion: Ramón Sánchez Pizjuán

Am 14.09.2014 um 19:00h entscheidet sich, ob Sevilla FC oder Getafe CF als Sieger aus dem Spiel hervorgeht. Unai Emery wird sein Team taktisch hervorragend einstellen, um die Getafenses vor schier unlösbare Probleme zu stellen. Die Augen von Sevilla sind auf Carlos Bacca gerichtet. Ihn zieht es dank seiner Durchschlagskraft und seiner Dynamik immer wieder in die torgefährliche Zone des Strafraums. Das Team aus der Hauptstadt ist für ein leidenschaftliches Match gegen die Sevillistas gewappnet. Für Sevilla FC stehen die Vorzeichen auf Sieg. Die sichere Europa-League-Teilnahme bringt Sevilla im Spiel gegen Getafe CF den drei Punkten deutlich näher. Bauform und Atmosphäre des Ramón Sánchez Pizjuáns garantieren ein begeisterndes Fußballspiel auf Primera Division-Topniveau. Für welches der beiden Teams es aufwärts oder abwärts geht, zeigt sich am 3. Spieltag.

Bei Sevilla dachten viele, dass es zum großen Einbruch kommen wird, aber sie spielen erneut guten Fußball. Beim Unentschieden gegen Valencia waren sie das deutlich bessere Team, aber sie hatten Pech. Danach gab es einen Auswärtssieg bei Espanyol. Getafe ist auswärts wohl auch in diesem Jahr harmlos.

Wahrscheinlich: Sieg Sevilla – 1,50 Ladbrokes

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen

Granada CF – Villarreal CF

  • Partie: Granada CF (5.) – Villarreal CF (9.)
  • Datum: 14.09.2014
  • Uhrzeit: 21:00h
  • Stadion: Estadio Nuevo Los Cármenes

Im Estadio Nuevo Los Cármenes kämpfen am 3. Spieltag die Primera Division-Teams Granada CF und Villarreal CF um drei zu vergebende Punkte. Das Team aus Andalusien wird es schwer haben, auswärts gegen die Submarino zu bestehen. Granada hält große Stücke auf Jeison Murillo. Mit seinem taktischen Verständnis hält er die Defensivreihe zusammen und sorgt für Sicherheit im Aufbauspiel. Von den Fanrängen zu Höchstleistungen angestachelt, werden die Mannschaften im Estadio Nuevo Los Cármenes alles geben, um zu gewinnen. Die Chancen auf den Sieg scheinen ausgeglichen. Ausschlaggebend für den Ausgang des Spiels könnte der Heimvorteil von Granada sein. Die frenetischen Fangesänge aus der Fankurve werden das Heimteam bis zum Leistungslimit treiben. Die von Joaquín Caparrós trainierten Spieler werden alles dafür tun, den Submarino das Leben schwer zu machen. Am 14.09.2014 um 21:00h heißt es für beide Teams, den gegnerischen Schlachtplan mit der einen entscheidenden Aktion zu durchkreuzen.

Beide Teams sind stark in die Saison gestartet und beide lieben vor allem die Offensive, die bei jeder Möglichkeit zur Anwendung kommt.

Wahrscheinlich: Über 2,5 Tore – 2,25 Ladbrokes

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen

Eibar – Deportivo La Coruña

  • Partie: SD Eibar (11.) vs. RC Deportivo La Coruña (15.)
  • Datum: 15.09.2014
  • Uhrzeit: 20:45h
  • Stadion: Estadio Municipal de Ipurua

Im Estadio Municipal de Ipurua kämpfen am 3. Spieltag die Primera Division-Teams SD Eibar und RC Deportivo La Coruña um drei zu vergebende Punkte. Um auswärts gegen die Equipo armero zu bestehen, muss das Team aus Galicien hoch konzentriert sein. Alle Aufmerksamkeit richtet sich auf den Eibar-Spieler Federico Piovaccari. Ob über die Außen oder durch die Mitte, er ist ein Stürmer wie er im Buche steht. Aufgrund der Bauweise des Estadio Municipal de Ipuruas haben die Fans beider Teams einen hervorragenden Blick auf das Spielfeld. Im Vorfeld lässt sich kein Favorit auf den Sieg erkennen. Auf heimischem Rasen mit den lautstarken Fans aus der Fankurve im Rücken startet Eibar voller Selbstbewusstsein in das Duell gegen den Ligakonkurrenten. Ángel Viadero wird sein Team taktisch hervorragend einstellen, um die Brancoazuis vor schier unlösbare Probleme zu stellen. Der Ball wird am 15.09.2014 um 20:45h freigegeben.

Beide könnten in dieser Saison gegen den Abstieg kämpfen. Das Spiel hier dürfte vor allem von der sehr offensiv ausgerichteten Spielweise bei Deportivo beeinflusst sein.

Wahrscheinlich: Über 2,5 Tore – 2,35 Ladbrokes

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen