Getafe CF – UD Almería

  • Partie: Getafe CF (17.) gegen UD Almería (9.)
  • Datum: 29.08.2014
  • Uhrzeit: 20:00h
  • Stadion: Coliseum Alfonso Pérez

Im Zuge des 2. Spieltags kommt es im Coliseum Alfonso Pérez zum Aufeinandertreffen zwischen dem Getafe CF und UD Almería. Eine besondere Kulisse vor begeisterten Fanrängen ist garantiert, wenn die Teams im Coliseum Alfonso Pérez gegeneinander antreten. Die Augen von Getafe sind auf Pedro Léon gerichtet. Er steht immer richtig und erzielt durch seine Dynamik oft entscheidende Treffer. Die von Cosmin Contra trainierten Spieler werden alles dafür tun, der El Almería das Leben schwer zu machen. Ein klarer Favorit lässt sich nicht voraussagen. Das Heimrecht spielt eine wichtige Rolle: Von den heimischen Fans aus der Fankurve angefeuert, geht Getafe top motiviert in das Match gegen den Ligakonkurrenten. Das Team aus der Hauptstadt ist für ein leidenschaftliches Match gegen die El Almería gewappnet. Für ein hochklassiges Spiel ist am 29.08.2014 um 20:00h gesorgt.

Getafe setzt um was sie auch in der Vorbereitung angedeutet haben. Das Team wirkte kaum eingespielt bei der 3-1 Niederlage bei Celta de Vigo und mit diesen Leistungen dürfte es sehr schwer werden das Mittelfeld zu halten. Almeria hingegen mit einem hinnehmbaren 1-1 gegen Espanyol Barcelona. Für sie wird es darum gehen mit kleinen Schritten Richtung Klassenerhalt zu marschieren.

Wahrscheinlich: Doppelchance Unentschieden oder Almeria – 1,83 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

Valencia CF – Málaga CF

  • Partie: Valencia CF (10.) gegen Málaga CF (7.)
  • Datum: 29.08.2014
  • Uhrzeit: 22:00h
  • Stadion: Mestalla

Am 29.08.2014 um 22:00h dreht sich alles um das runde Leder, wenn im Mestalla der Valencia CF auf den Málaga CF trifft. Die Blanquinegros müssen konzentriert auftreten, um dem Team von Javi Gracia nicht den Ansatz einer Chance zu bieten. Die Augen von Valencia sind auf Rodrigo gerichtet. Er übt stetig Pressing auf das gegnerische Aufbauspiel aus und erzielt durch seine explosive Dynamik immer wieder entscheidende Tore. Das Team aus Andalusien ist für ein leidenschaftliches Match gegen die Blanquinegros gewappnet. Im Vorfeld lässt sich kein Favorit auf den Sieg erkennen. Valencia weiß die heimischen Fans im Rücken. Die lautstarken Fangesänge aus der Fankurve werden die Spieler zu Höchstleistungen treiben. Fanränge und Atmosphäre des Mestallas bieten beste Voraussetzungen für ein mitreißendes Fußballspiel. Welche der beiden Mannschaften die Nase nach 90 Minuten endgültig vorne haben wird, zeigt sich am 2. Spieltag.

Valencia bestätigte die gute Vorbereitung. Sie konnten zwar nicht in Sevilla gewinnen, aber ein Unentschieden beim Auswärtsspiel in Sevilla ist ein Ergebnis, mit dem eigentlich zufrieden sein dürfte. Eine so stark erneuerte Mannschaft braucht normalerweise viel mehr Zeit und dafür ist Valencia schon sehr weit. Hier sieht man, dass endlich wieder Geld investiert wurde.

Malaga überraschte mit dem 1-0 gegen Atletic Bilbao. Die gute Vorbereitung war also kein Zufall und es war vor allem die Abwehr, die ihnen geholfen hat. Dennoch muss man das hier richtig einordnen, da Atletic sicherlich die volle Konzetration auf der Champions League Qualifikation gegen Neapel hatte.

Wahrscheinlich: Sieg Valencia – 1,60 Interwetten

BonusWertungLink
Bonus
Interwetten Erfahrungen
wetten

Athletic Bilbao – Levante UD

  • Partie: Athletic Bilbao (16.) gegen Levante UD (19.)
  • Datum: 30.08.2014
  • Uhrzeit: 19:00h
  • Stadion: San Mamés

Im Zuge des 2. Spieltags kommt es im San Mamés zum Aufeinandertreffen zwischen dem Athletic Club und Levante UD. Die Los Leones müssen konzentriert auftreten, um dem Team von José Luis Mendilibar nicht den Ansatz einer Chance zu bieten. Levante setzt alle Hoffnung in Rubén Garcia. Im Vorfeld lässt sich kein Favorit auf den Sieg erkennen. Auf heimischem Rasen mit den lautstarken Fans aus der Fankurve im Rücken startet Bilbao voller Selbstbewusstsein in das Duell gegen den Ligakonkurrenten. Bauform und Atmosphäre des San Maméses garantieren ein begeisterndes Fußballspiel auf Primera Division-Topniveau. Für ein hochklassiges Spiel ist am 30.08.2014 um 19:00h gesorgt.

Wie schon erwähnt gab es zum Auftakt eine Niederlage gegen Malaga, aber ich bin mir absolut sicher, dass man mit dem Kopf nur bei Neapel war und das zeigte man sehr deutlich am Mittwoch Abend. Neapel wurde mit einem 3-1 abgefertigt obwohl Atletic sogar in Rückstand geraten war. Dieses Team ist stark.

Levante startete mit einer Heimniederlage gegen Villarreal. Sicherlich kein einfacher Gegner zum Auftakt, aber schon die Vorbereitung deutete darauf hin, dass Levante eine sehr schwierige Saison vor sich haben wird.

Wahrscheinlich: Sieg Athletic Bilbao – 1,37 Interwetten

BonusWertungLink
Bonus
Interwetten Erfahrungen
wetten

Córdoba CF – Celta de Vigo

  • Partie: Córdoba CF (18.) gegen Real Club Celta de Vigo (2.)
  • Datum: 30.08.2014
  • Uhrzeit: 19:00h
  • Stadion: Estadio Nuevo Arcángel

Auf Torejagd geht es am 2. Spieltag im Estadio Nuevo Arcángel, wenn der Córdoba CF zuhause den Real Club Celta de Vigo empfängt. Das Team aus Galicien ist für ein leidenschaftliches Match gegen die Los Blanquiverdes gewappnet. Vigo hält große Stücke auf Nolito. Ob über die Außen oder durch die Mitte, er ist ein Stürmer wie er im Buche steht. Bauform und Atmosphäre des Estadio Nuevo Arcángels garantieren ein begeisterndes Fußballspiel auf Primera Division-Topniveau. Der Real Club Celta de Vigo sollte das Spiel für sich entscheiden. Der Aufsteiger Córdoba CF wird sich vor heimischer Kulisse mit aller Macht gegen den spielerisch überlegenen und etablierten Erstligisten Vigo stemmen. Die von Albert Ferrer trainierten Spieler werden alles dafür tun, den Celtiñas das Leben schwer zu machen. Anpfiff der Begegnung ist am 30.08.2014 um 19:00h.

Cordoba hatte wie erwartete wenig Chancen gegen das übermächtige Real Madrid und die Vorbereitung deutete auch darauf hin, dass es für Cordoba vermutlich gegen den Abstieg gehen wird. Celta de Vigo auf der anderen Seite bestätigte die gute Vorbereitung, in der man auch Teams wie Everton schlug. Das 3-1 gegen Getafe war eine eindeutige Angelegenheit. Ganz wichtig war, dass Neuzugang Larrivey sofort getroffen hat.

Wahrschienlich: Sieg Celta de Vigo – 2,35 bwin

Bwin BonusWertungLink
50€
Bwin Erfahrungen
Besuchen

Atletico Madrid – Eibar

  • Partie: Club Atletico de Madrid (13.) – SD Eibar (6.)
  • Datum: 30.08.2014
  • Uhrzeit: 21:00h
  • Stadion: Estadio Vicente Calderón

Das Spiel im Estadio Vicente Calderón zwischen dem Club Atlético de Madrid und SD Eibar am 2. Spieltag verspricht Vereinsfußball auf höchstem Niveau. Ángel Viadero weiß, wie er seine Spieler mental und taktisch so einstellt, dass sie die Los Rojiblancos in die Enge treiben und zu Fehlern zwingen. Eibar setzt alle Hoffnung in Federico Piovaccari. Er übt stetig Pressing auf das gegnerische Aufbauspiel aus und erzielt durch seine explosive Dynamik immer wieder entscheidende Tore. Das Team aus der Hauptstadt wird es schwer haben, auswärts gegen die Equipo armero zu bestehen. Der Club Atlético de Madrid ist klarer Favorit auf die drei Punkte. Mit der sicheren Champions-League-Teilnahme im Rücken sollte Atlético dem Aufsteiger SD Eibar klar die Grenzen aufzeigen können. Von den Fanrängen zu Höchstleistungen angestachelt, werden die Mannschaften im Estadio Vicente Calderón alles geben, um zu gewinnen. Anpfiff der Begegnung ist am 30.08.2014 um 21:00h.

Atlhletico überraschte mit einem 0-0 am ersten Spieltag und das ausgerechnet gegen das nicht wirklich starke Team von Rayo Vallecano. Vielleciht wird die lange Verbannung des Trainers doch mehr ausmachen als man zugeben will. Der Gegner spielte kontrolliert gegen Real Sociedad und gewann mit einem 1-0. Das kleinste Team der Liga wird noch für einige Überraschungen sorgen, eben weil sie das Defensivspiel gut beherrschen.

Wahrscheinlich: Unter 2,5 Tore – 2,00 Winner.com

Winner.com BonusWertungLink
50€
Winner.com Erfahrungen
Besuchen

RCD Espanyol – Sevilla FC

  • Partie: RCD Espanyol (11.) – Sevilla FC (8.)
  • Datum: 30.08.2014
  • Uhrzeit: 23:00h
  • Stadion: Estadi Cornellà-El Prat

RCD Espanyol und der Sevilla FC kämpfen am 30.08.2014 um 23:00h im direkten Duell um den Sieg. Das Team aus Katalonien wird es schwer haben, auswärts gegen die Sevillistas zu bestehen. Die Augen von Sevilla sind auf Carlos Bacca gerichtet. Ihn zieht es dank seiner Durchschlagskraft und seiner Dynamik immer wieder in die torgefährliche Zone des Strafraums. Bauform und Atmosphäre des Estadi Cornellà-El Prats garantieren ein begeisterndes Fußballspiel auf Primera Division-Topniveau. Der Sevilla FC sollte das Spiel für sich entscheiden. Mit dem Anspruch eines Europa-League-Teilnehmers dürfte Sevilla gegen RCD Espanyol nichts anbrennen lassen. Die Blanquiazules müssen konzentriert auftreten, um dem Team von Unai Emery nicht den Ansatz einer Chance zu bieten. Für ein hochklassiges und spannendes Spiel am 2. Spieltag ist gesorgt.

Ein 1-1 bei Almeria ist kein guter Start in die Saison für Espanyol wo man endlich mal eine Saison ohne Abstiegsängste haben will. Der heutige Gegner ist allerdings nur bedingt dafür geeignet das eigene Selbstbewusstsein aufzubauen. Neuzugang Aleix Vidal war erfolgreich für Sevilla wo das Team einen durchaus stabilen Eindruck hinterließ.

Wahrscheinlich: Sieg Sevilla – 3,00 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Villarreal CF – FC Barcelona

  • Partie: Villarreal CF (4.) gegen FC Barcelona (1.)
  • Datum: 31.08.2014
  • Uhrzeit: 19:00h
  • Stadion: El Madrigal

Der FC Barcelona muss am 2. Spieltag im El Madrigal gegen den Villarreal CF ran. Die Augen von Villareal sind auf Giovani dos Santos gerichtet. Er übt stetig Pressing auf das gegnerische Aufbauspiel aus und erzielt durch seine explosive Dynamik immer wieder entscheidende Tore. Aufgrund der Bauweise des El Madrigals haben die Fans beider Teams einen hervorragenden Blick auf das Spielfeld. Die besseren Chancen auf den Sieg liegen beim Villarreal CF. Durch die sichere Champions-League-Teilnahme hat Villareal im Vorfeld des Spiels gegen den FC Barcelona die Nase vorne. Luis Enrique weiß, wie er seine Spieler mental und taktisch so einstellt, dass sie die Submarino in die Enge treiben und zu Fehlern zwingen. Der Ball wird am 31.08.2014 um 19:00h freigegeben.

Villarreal überzeugte beim 2-0 Auswärtssieg gegen Levante. Sie haben ein gutes Team, das funktioniert. Die meisten Veränderungen, die wir sahen waren Punktuell oder es handelte sich um Spieler, die dem Kader mehr Tiefe geben sollten. Barcelona startete mit einer klaren Aussage beim 3-0. Sie sind natürlich mit Real Hauptfavorit auf den Titel. Messi war gleich zwei Mal erfolgreich und noch wichtiger: das SUpertalent El Haddadi traf sofort im ersten Spiel. Der 18-jährige gilt als DIE Hoffnung im Sturm. Ein Wehrmutstropfen war die Rote Karte von Mascherano.

Wahrscheinlich: Sieg Barcelona – 1,62 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Deportivo La Coruna – Rayo Vallecano

  • Partie: RC Deportivo La Coruna (14.) vs. Rayo Vallecano de Madrid (12.)
  • Datum: 31.08.2014
  • Uhrzeit: 21:00h
  • Stadion: Estadio Municipal de Riazor

Am 31.08.2014 um 21:00h entscheidet sich, ob RC Deportivo La Coruña oder Rayo Vallecano de Madrid als Sieger aus dem Spiel hervorgeht. Paco Jémez weiß, wie er seine Spieler mental und taktisch so einstellt, dass sie die Brancoazuis in die Enge treiben und zu Fehlern zwingen. Alle Augen schauen auf den Vallecano-Spieler Leo Baptistão. Ob über die Außen oder durch die Mitte, er ist ein Stürmer wie er im Buche steht. Das Team aus Galicien ist für ein leidenschaftliches Match gegen die Rayistas gewappnet. Rayo Vallecano de Madrid ist klarer Favorit auf die drei Punkte. Als etablierter Erstligist hat Vallecano gegen Aufsteiger RC Deportivo La Coruña natürlich die Nase vorne. Eine besondere Kulisse vor begeisterten Fanrängen ist garantiert, wenn die Teams im Estadio Municipal de Riazor gegeneinander antreten. Die Fans beider Mannschaften freuen sich auf eine spannende Begegnung am 2. Spieltag.

Deportivos Hoffnungen auf einen guten Start wurden durch die 2-1 Niederlage bei Granada zerstört. Es war einmal mehr ihre schwache Abwehr, die für die Niederlage verantwortlich war. Rayo erkämpfte wie schon zuvor geschrieben das 0-0 gegen Atletico Madrid. Heimvorteil entscheidet!

Wahrscheinlich: Sieg Deportivo La Coruna – 2,40 Unibet

Unibet BonusWertungLink
75€
Unibet Erfahrungen
Besuchen

Real Sociedad – Real Madrid

  • Partie: Real Sociedad de Fútbol (15.) – Real Madrid CF (3.)
  • Datum: 31.08.2014
  • Uhrzeit: 21:00h
  • Stadion: Estadio Anoeta

Am 31.08.2014 um 21:00h dreht sich alles um das runde Leder, wenn im Estadio Anoeta Real Sociedad de Fútbol auf den Real Madrid CF trifft. Das Match gegen das Team aus dem Baskenland wird für die Los Blancos zum absoluten Belastungstest. Real setzt alle Hoffnung in Cristiano Ronaldo. Ihn zieht es dank seiner Durchschlagskraft und seiner Dynamik immer wieder in die torgefährliche Zone des Strafraums. Aufgrund der Bauweise des Estadio Anoetas haben die Fans beider Teams einen hervorragenden Blick auf das Spielfeld. Der Real Madrid CF ist klarer Favorit auf die drei Punkte. Mit der sicheren Champions-League-Teilnahme im Rücken steigt für Real im Spiel gegen Real Sociedad de Fútbol die Chance auf den Sieg. Jagoba Arrasate wird sein Team taktisch hervorragend einstellen, um die Los Blancos vor schier unlösbare Probleme zu stellen. Für ein hochklassiges und spannendes Spiel am 2. Spieltag ist gesorgt.

Real Sociedad wollte an die guten Leistungen anknüpfen, aber gleich zu Beginn gab es die Niederlage gegen Eibar. Einem Gegner, bei dem es einen Pflichtsieg hätte geben müssen. Real Madrid spulte das eigene übliche Programm ab gegen Cordoba und das dürften sie auch gegen diesen Gegner tun.

Wahrscheinlich: Sieg Real Madrid – 1,45 Interwetten

BonusWertungLink
Bonus
Interwetten Erfahrungen
wetten

Elche CF – Granada CF

  • Partie: Elche CF (20.) – Granada CF (5.)
  • Datum: 31.08.2014
  • Uhrzeit: 23:00h
  • Stadion: Estadio Martínez Valero

Auf Torejagd geht es am 2. Spieltag im Estadio Martínez Valero, wenn der Elche CF zuhause den Granada CF empfängt. Fanränge und Atmosphäre des Estadio Martínez Valeros bieten beste Voraussetzungen für ein mitreißendes Fußballspiel. Alle Augen schauen auf den Granada-Spieler Jeison Murillo. Durch die Verbindung aus Athletik, Spielverständnis und sicherem Passspiel ist er einer der elementaren Köpfe des gesamten Spielsystems. Fran Escribá wird sein Team taktisch hervorragend einstellen, um die El Graná vor schier unlösbare Probleme zu stellen. Im Vorfeld lässt sich kein Favorit auf den Sieg erkennen. Auf heimischem Rasen mit den lautstarken Fans aus der Fankurve im Rücken startet Elche voller Selbstbewusstsein in das Duell gegen den Ligakonkurrenten. Der Ball wird am 31.08.2014 um 23:00h freigegeben.

Elche musste die klare 3-0 Niederlage gegen Barcelona hinnehmen, aber da hatte man sich sicherlich eh nicht viel ausgerechnet. Granada überzeugte sowohl in der Vorbereitung als auch am ersten Spieltag mit ihrem offensiven Spielstil. Elche ist hier der perfekte Gegner.

Wahrscheinlich: Über 2,5 Tore – 2,55 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen