Zwei Clubs in schwacher Form treffen sich in Hoffenheim. Für die TSG gab es zuletzt drei Niederlagen hintereinander. Man hätte damit eigentlich rechnen müssen. Die tollen Leistungen aus den ersten Partien haben sicherlich einige ein wenig geblendet, doch die junge Mannschaft wird sicherlich noch einige Höhen und Tiefen erleben. Nun gilt es gegen Bremen nicht noch weiter unten reinzurutschen.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Mannschaft im Abstiegskampf bestehen kann sollte es dazu kommen.

Der Trainer muss nach der desolaten Leistung in Augsburg einige Änderungen vornehmen. Vielleicht bekommen Salihovic oder Firminio mal eine Chance ganz vorne zu spielen. Unbedeutend wie man sich die Ergebnisse schönredet, aber mit dieser Abwehr wird das Team niemals weiter oben mitspielen, unbedeutend wie spaßig die Offensive agiert.

Voraussichtliche Aufstellung Hoffenheim: Casteels – Beck, Abraham, Süle, F. Johnson – Strobl, Salihovic – Volland, Roberto Firmino, Elyounoussi – Modeste

Auch in Bremen gab es zuletzt zwei Niederlagen am Stück. Die letzte gegen Mainz haben sie leider ihrem Torwart zu verdanken. Viele Augen werden in dieser Begegnung auf Mielitz gerichtet sein.

Eine gute Nachricht gibt es von Nils Petersen. Er hat mit leichten Laufübungen begonnen und sollte in naher Zukunft zurückkehren. Werder braucht genau wie Hoffenheim die Punkte um sich weiter zu stabilisieren.  Ich glaube man muss in Bremen einsehen, dass die alten Tage vorbei sind. Man hofft noch immer auf Wundertransfers, doch die Mittel sind inzwischen nicht mehr vorhanden.

Garcia kehrt ins Team zurück. Er wird sicherlich gleich von Beginn an spielen. Für ihn müsste höchstwahrscheinlich Gebre Selassie weichen.

Voraussichtliche Aufstellung Bremen: Mielitz – Fritz, Lukimya, Caldirola, Garcia – Makiadi – Elia, Gebre Selassie – Hunt – di Santo

1899 Hoffenheim – SV Werder Bremen Tipp

In dieser Begegnung treffen zwei Verlierer des letzten Spieltages aufeinander. Hoffenheim hatte gegen Augsburg das Nachsehen und war zum Erstaunen vieler nicht in der Lage ein Tor zu erzielen. Die Bremer können sich bei Torhüter Mielitz „bedanken“, dass es gegen Mainz keine Punkte gab. Beide dürfen sich keine weitere Niederlage mehr erlauben, um nicht rauen Zeiten entgegensehen zu müssen. Ich gehe davon aus, dass sie sich die Punkte teilen.

Tipp: Unentschieden – 4.00 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen