Die TSG 1899 Hoffenheim verlor unter Markus Gisdol noch nie zwei Spiele in Folge, Hertha BSC unter Jos Luhukay noch nie deren drei – dem Verlierer des jetzigen Duells droht eine Premiere. Hoffenheim stellt zweitbeste Offensive der Liga. Mit ihrem Stil haben sie es sogar den Bayern schwer gemacht. Für beide Mannschaften ist diese Begegnung enorm wichtig und wird zeigen wohin die Reise in der Zukunft geht.

Die TSG erzielte in allen elf Spielen mindestens ein Tor, kassierte aber auch immer mindestens ein Gegentor. Wenn es ihnen gelingt die Abwehrprobleme in den Griff zu bekommen, hat Hoffenheim die Möglichkeit sogar nach Europa zu schielen.

Für Johnson kommt die Startelf noch zu früh. Sollte Trainer Gisdol Salihovic für andere Aufgaben vorsehen, könnten auch Toljan oder Thesker links verteidigen.

Voraussichtliche Aufstellung Hoffenheim: Casteels – Beck, Abraham, Süle, Salihovic – Polanski, Strobl – Volland, Roberto Firmino, Elyounoussi – Modeste

Auch der kesse Aufsteiger musste in den letzten Wochen einige Rückschläge hinnehmen. Damit musste man vor der Saison auch rechnen. Manager Preetz hat es immer wieder gesagt, für sein Team kann es nur gegen den Abstieg gehen. Derzeit haben sie ein Polster von sieben Punkten auf den Relegationsplatz. Das hätten sie zu Beginn der Saison sofort unterschrieben.

Jos Luhukay ist als Trainer noch sieglos gegen 1899 Hoffenheim; mit Mönchengladbach und Augsburg gab es zwei Remis und vier Niederlagen. Er erwägt, Brooks, der nach überstandener Armverletzung zuletzt in der U 23 Spielpraxis sammelte, von Anfang an zu bringen. Dann würde Lustenberger ins Mittelfeld vorrücken. Wird Ben-Hatira zentral gebraucht, sind Cigerci und Allagui Anwärter für rechts.

Voraussichtliche Aufstellung Hertha: Kraft – Pekarik, S. Langkamp, Brooks, J. van den Bergh – Hosogai, Lustenberger – Ben-Hatira, Skjelbred, N. Schulz – Ramos

1899 Hoffenheim – Hertha BSC Berlin Tipp

In Hoffenheim erwartet uns ein Spiel zweier positiver Überraschungen in dieser Saison. Die TSG war nah dran den Bayern einen Punkt abzuluchsen genau wie die Hertha eine Woche zuvor. Berlin war gegen Schalke nicht unbedingt die schwächere Mannschaft, doch am Ende standen sie mit leeren Händen da. Hoffenheim ist dafür bekannt, dass in ihren Spielen die meisten Tore fallen. Dies erscheint mir der sicherste Tipp für diese Begegnung.

Tipp: Über 2.5 Tore im Spiel – 1.71 PinnacleSports.com