Gladbach hat uns am vergangenen Wochenende den Gefallen getan und den Bayern wenigstens einen Punkt abgenommen. Das garantiert nun wenigstens für eine Weile noch eine Art Spannung im Kampf um die Meisterschaft.

Im deutschen Classico sind die Vorzeichen in diesem Jahr etwas anders. Während die Bayern wie eigentlich immer ganz oben stehen, kämpfen die Dortmunder gegen den Abstieg. Alle Infos zu dieser Partie findet ihr in einem separaten Artikel.

Hier werden wir nun schauen, ob Wolfsburg zum neuen Bayernjäger wird und ob der Trainerwechsel in Bremen etwas bringen kann.

FC Schalke 04 – FC Augsburg

Roberto di Matteo musste im dritten Spiel bei seinem neuen Arbeitgeber die erste Niederlage hinnehmen. Gegen Leverkusen sind sie vor allem offensiv fast gar nicht in Erscheinung getreten. Es ist zwar schön und gut, dass er zunächst sein Augenmerk auf die Stabilisierung der Abwehr legen will, doch ganz ohne anzugreifen wird das sicherlich nichts.

Bis zu den Champions League Plätzen sind es nun schon sechs Punkte Rückstand. Es ist daher an der Zeit, dass sie in der Liga mal eine Serie hinlegen. Die Spieler dafür haben sie auf jeden Fall. Ziehen diese aber alle an einem Strang?

Voraussichtliche Aufstellung Schalke: Fährmann – Uchida, Ayhan, Höwedes, Aogo – Höger, Neustädter, Choupo-Moting, Boateng, Draxler – Huntelaar

Augsburg hat wieder einmal bewiesen, dass sie keine Unentschieden können. In einem für sie ganz wichtigen Spiel gegen Freiburg behielten sie mit 2:0 die Oberhand. Das sind genau die Partien, die sie gewinnen müssen, um auch im kommenden Jahr zu Deutschlands Elite Klasse zu gehören.?Niemand erwartet Wunderdinge von den Fuggerstädtern. Dem Trainer bleibt auch hier wieder die Qual der Wahl. Nach der Rückkehr von Werner kann er besonders offensiv nach Belieben variieren.

Voraussichtliche Aufstellung Augsburg: Hitz – Verhaegh, Callsen-Bracker, Klavan, Baba – Kohr, Baier, Esswein, Altintop – Werner, Bobadilla

Schalke – Augsburg Tipp

Die Knappen dürfen sich eigentlich keine weiteren Punktverluste mehr erlauben. Schon jetzt laufen sie der Musik meilenweit hinterher. Das ist so ein typisches Spiel, indem ich dem Außenseiter einen Punkt zutrauen würde, da Schalke alles andere als souverän agiert. Einzig der Grund, dass Augsburg kein Unentschieden spielen kann, lässt mich an einen knappen Heimsieg glauben.

Tipp: Sieg FC Schalke 04 – 1.95 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

FSV Mainz 05 – Werder Bremen

Die Mainzer mussten schmerzhaft erfahren, dass es doch noch ein weiter Weg bis nach ganz oben ist. Gegen Wolfsburg hatten sie über die gesamten 90 Minuten nie wirklich eine Chance und kassierten so völlig verdient die erste Niederlage in der Saison. Gegen Bremen haben sie nun eine gute Möglichkeit zu zeigen, ob dies nur ein Ausrutscher war, oder ob wir diese Mannschaft zu Beginn einfach nur überschätzt haben.

Immerhin stehen sie noch immer auf einem guten sechsten Rang. Das ist ein Platz von dem Teams wie Schalke oder auch Dortmund derzeit nur träumen dürfen. So viel können sie bisher nicht falsch gemacht haben.? Der Einsatz von Baumgartlinger und Moritz steht noch auf der Kippe.

Voraussichtliche Aufstellung Mainz: Karius – Brosinski, Bell, Bungert, Díaz – Moritz, Geis, Baumgartlinger, Allagui, Jairo – Okazaki

In Bremen konnten sie nach dem 0:1 daheim gegen Köln nicht anders, als den Trainer zu entlassen. Für Robin Dutt muss das aber eher eine Erlösung gewesen sein, denn er kam für meine Begriffe nie so richtig an.?Während seiner Zeit in Bremen hat er das Team wenn überhaupt bestenfalls rückwärts entwickelt. Ich will ihm aber nicht allein die Schuld in die Schuhe schieben, denn ohne Geld für Verstärkungen kann auch der beste Trainer der Welt nicht viel ausrichten.

Nun darf sich Jugendtrainer Skripnik versuchen Werder vor dem Untergang zu retten. Daran kann man schon erkennen, dass einfach kein Geld für einen renommierten Trainer da ist. Der Auftakt ist zumindest gelungen. Im Pokal gab es ein 2:0 in Chemnitz.

Voraussichtliche Aufstellung Bremen: Wolf – Busch, Prödl, Galvez, Garcia – Kroos, Fritz, Bartels, Junuzovic, Hajrovic – di Santo

Mainz – Bremen Tipp

Unter einem neuen Trainer entsteht ja oftmals eine Art von Euphorie. Für Bremen wäre es auch so langsam einmal wichtig einen Sieg einzufahren.?Mainz will das 0:3 von Augsburg vergessen machen, doch ich glaube, dass wir die Nachwirkungen von der ersten Niederlage hier noch spüren werden.

Tipp: Unentschieden – 4.0 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

Hannover 96 – Eintracht Frankfurt

Wer Hannover unter der Woche im Pokal gesehen hat fragt sich bestimmt immer noch wie diese Mannschaft in Dortmund gewinnen konnte.?Gegen Zweitligist Aalen hatten sie eine gute Möglichkeit sich für das Achtelfinale zu qualifizieren, doch am Ende waren sie unterlagen.

Hannover hat damit wieder einmal bewiesen, dass sie besonders auswärts absolut nichts auf die Beine stellen können.?Der Sieg in Dortmund hat sie bis auf Rang sieben gespült. Bei einem Torverhältnis von – 5 ist das eigentlich sehr schwer zu erklären.?Mit einem Erfolg im Heimspiel gegen Frankfurt würden sie vermutlich auf einen Europa Cup Platz landen. Ob sie das verdient hätten könnt ihr selbst beurteilen.

Voraussichtliche Aufstellung Hannover: Zieler – Sakai, Marcelo, Felipe, Pander – Schmiedebach, Schulz, Bittencourt, Schlaudraff, Kiyotake – Joselu

Die Eintracht befindet sich nach dem tollen Saisonstart derzeit in einem kleinen Tief. Nach dem 4:5 in der Liga gegen Stuttgart gab es im Pokal einen weiteren Dämpfer. Gegen Gladbach verloren sie mit 1:2.?Dennoch möchte ich meinen, dass sie eine bessere Form als der heutige Gegner haben. Die Mannschaft von Thomas Schaaf gibt zumindest in jeder Partie 100%. Das ist etwas, dass man von Hannover wohl nicht behaupten kann.

Mit einem Sieg würden die Hessen an Hannover vorbeiziehen. Das sollte schon Motivation genug sein.?Im Sturm muss Schaaf den Ausfall von Seferovic verkraften. Für ihn erwarte ich Kadlec von Beginn an. Der Tscheche hat damit wohl seine letzte Chance sich für weitere Aufgaben zu empfehlen.

Voraussichtliche Aufstellung Frankfurt: Wiedwald – Ignjovski, Madlung, Anderson, Oczipka – Russ, Medojevic, Aigner, Hasebe – Kadlec, Meier

Hannover – Frankfurt Tipp

Diese Partie ist sehr schwer zu tippen. Bisher war Hannover eigentlich immer als sehr heimstark bekannt, doch nach der Niederlage gegen Gladbach ist dies auch dahin.?Im Pokal spielten sie dann so schwach wie schon seit Jahren nicht mehr. Frankfurt ist zwar auch nicht in Bestform, doch ich glaube, dass sie mindestens ein Unentschieden holen können.

Tipp: Doppelchance Frankfurt – 1.62 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg

Armin Veh ist nach dem Spektakel in Frankfurt bestimmt um fünf Jahre gealtert. Die Abwehr lieferte einen Bock nach dem anderen, doch Stuttgart wollte einfach nicht aufgeben und wurde am Ende mit drei Punkten belohnt.

Wenn sie mal nur schon seit Beginn der Saison mit solch einer Einstellung agiert hätten, stünden sie ganz bestimmt nicht auf Rang vierzehn. Dieser Sieg war besonders wichtig, denn so können sie im Abstiegskampf zumindest einmal durchatmen.?Bisher ist es ihnen aber noch nicht gelungen solche Leistungen zu bestätigen. Meist folgten guten Partien wieder einige sehr schlimme.

Die Schwaben müssen ohne Ibisevic auskommen. Das ist für diese Mannschaft schon ein herber Rückschlag.

Voraussichtliche Aufstellung Stuttgart: Kirschbaum – Klein, Schwaab, Rüdiger, Sakai – Romeu, Gentner, Sararer, Maxim, Kostic – Harnik

Nah sie mal einer an, es geht doch liebe Wölfe. Mussten da erst wir die Mannschaft mit unseren negativen Artikeln aufwecken, damit sie ihr volles Potenzial abrufen???Sowohl in der Liga als auch im Pokal ließen sie nichts anbrennen. Gegen Mainz gab es ein 3:0 und gegen Heidenheim ein 4:1. Gekrönt wurden diese Spiele noch mit dem Auswärtssieg in der Europa League.

Wolfsburg ist nun damit seit sieben Partien ungeschlagen. Zuletzt gab es sogar fünf Sieg am Stück und mit jeder Partie werden sie besser.?Eng verbunden mit dieser Leistungsexplosion sind drei Namen. Caligiuri, De Bruyne und auch Gustavo haben zuletzt ihr volles Potenzial abgerufen.?Wenn sie dies auch weiterhin schaffen, kann es eine sehr erfolgreiche Spielzeit werden.

Voraussichtliche Aufstellung Wolfsburg: Benaglio – Jung, Naldo, Knoche, Rodriguez – Guilavogui, Gustavo, Perisic, De Bruyne, Caligiuri – Olic

Stuttgart – Wolfsburg Tipp

Stuttgart hat in diesem Heimspiel eine Chance einen weiteren Schritt aus dem Keller zu machen. Der Ausfall von Ibisevic wiegt allerdings sehr schwer. Wolfsburg spielt momentan einfach nur brillant. Die Stars haben wohl begriffen, dass es nur gemeinsam geht. In der aktuellen Form, sollte Stuttgart keine allzu große Hürde darstellen.

Tipp: Sieg VfL Wolfsburg – 2.3 mybet

MyBet BonusWertungLink
100€
Mybet Erfahrungen
Besuchen

Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen

Der HSV hatte wie zu erwarten im Pokal gegen die Bayern keine Chance. Mit dem 1:3 waren sie noch relativ gut bedient. Das lag aber wohl vor allem daran, dass die Bayern nach der Halbzeit zwei Gänge zurückgeschaltet haben. Auch in der Liga gelang nach dem sensationellen Sieg in Dortmund nicht mehr viel. Im Heimspiel gegen Hoffenheim freuten sie sich nach dem 1:1 als hätten sie die Champions League gewonnen, doch ihre wahre Leistungsstärke haben wir wohl beim 0:3 in Berlin gesehen.

In diesem wichtigen Abstiegskrimi waren sie nicht in der Lage Berlin 90 Minuten Paroli zu bieten. Viel Hoffnung für diese Mannschaft habe ich ehrlich gesagt nicht mehr. Sie haben dort auch schon wirklich alles ausprobiert was man machen kann. Spieler wie Westermann, van der Vaart und wie sie nicht alle heißen sind einfach nicht mehr gut genug für die Bundesliga. Man kann schon jetzt behaupten, dass sie nur noch Endspiele haben werden.

Voraussichtliche Aufstellung Hamburg: Drobny – Diekmeier, Djourou, Westermann, Ostrzolek – Behrami, Arslan, Müller, Holtby, Jansen – Lasogga

Bayer quälte sich im Pokal in die nächste Runde. Nach der frühen Führung sah alles nach einem lockeren Trainingsspielchen aus, doch spätestens nach dem unverhofften Ausgleich der Magdeburger brachten die Bayer Schützlinge nicht mehr viel zustande.

In der Bundesliga haben sie nach dem 1:0 gegen Schalke den Anschluss wieder geschafft. Bayer steht in den letzten Wochen hinten nicht mehr so offen wie ein Scheunentor, doch das geht auch zu Lasten der Offensive.?Wer aber noch in allen drei Wettbewerben vertreten ist kann ja nicht soviel falsch gemacht haben. Sie müssen es dort nur noch verstehen konstanter zu werden, dann ist Bayer auch ein sicherer Kandidat für die Top vier.

Voraussichtliche Aufstellung Leverkusen: Leno – Donati, Toprak, Spahic, Wendell – Bender, Papadopoulos, Bellarabi, Calhanoglu, Son – Kießling

Hamburg – Leverkusen Tipp

Der HSV lieferte ausgerechnet gegen Bayern und Dortmund seine bisher besten Partien, von daher werden sie sich auch gegen Leverkusen etwas ausrechnen.

Selbst der Trainer sah das Spiel gegen die Bayern nur als Bonus und konzentrierte sich schon die ganze Woche auf diesen Gegner.?Das alles wird aber nicht viel helfen, denn Bayer wird diese Chance nicht liegen lassen. Hamburg ist eine der schwächsten Mannschaften der Liga. Das wird sich hier wieder einmal zeigen.

Tipp: Sieg Bayer Leverkusen – 2.1 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Borussia M’gladbach – TSG Hoffenheim

Wenn man nur nach der Tabelle schaut, wäre dies eigentlich das Top Spiel an diesem Wochenende. Sowohl Gladbach als auch Hoffenheim sind noch ungeschlagen.?Die Borussen haben beim 0:0 gegen die Bayern bewiesen, dass sie mittlerweile unter den Top Mannschaften der Liga angekommen sind.?Auch gegen Frankfurt ließen sie unter der Woche im Pokal nichts anbrennen. Gladbach hat sich in diesem Jahr weiter verbessert. Es ist dort eine stetige Kurve nach oben.?Sie sind zwar noch nicht soweit um Bayern über eine ganze Saison Paroli bieten zu können, doch nach den übermächtigen Münchnern müssen sie sich vor niemanden mehr verstecken. In dieser Begegnung können sie ihre tolle Position zementieren.

Voraussichtliche Aufstellung Gladbach: Sommer – Korb, Stranzl, Jantschke, Wendt – Kramer, Nordtveit, Hahn, Herrmann, Raffael – Kruse

Vor Hoffenheim muss ich hier einfach mal den Hut ziehen. Wer solche Partien wie gegen Paderborn doch noch gewinnt, hat es verdient ganz oben zu stehen.

Im letzten Jahr hätten wir da wohl ein Remis oder ein 4:3 gesehen, doch nun ist vieles anders. Ihnen reichen oftmals schon ein oder zwei Tore um eine Partie zu entscheiden. Die Abwehr ist kaum wiederzuerkennen. Besonders Torhüter Baumann hat sich als die gewünschte Verstärkung herausgestellt aber auch Rudy, Süle und Beck halten den Laden hinten zusammen.

Mit ihren 17 Punkten haben sie sich vorläufig in der Spitzengruppe etabliert. Man mag sich kaum vorstellen, dass diese Mannschaft vor nicht allzu langer Zeit auf dem besten Weg in die zweite Liga war.

Voraussichtliche Aufstellung Hoffenheim: Baumann – Rudy, Süle, Strobl, Beck – Polanski, Schwegler, Volland, Firmino, Elyounoussi – Modeste

Gladbach – Hoffenheim Tipp

Die Frage hier lautet, ob eine der Serien reißt, oder wir ein Remis sehen werden.?Markus Gisdol wird seine Mannschaft sicherlich perfekt auf die Borussen einstellen, doch Gladbach ist besonders daheim fast nicht zu bezwingen. Selbst die Bayern hatten im Borussia Park große Mühe.

Hoffenheim wird sicherlich nicht ohne Kampf untergehen, doch ich glaube, dass Gladbach ein kleines Stück besser ist.

Tipp: Sieg Gladbach – 2.05 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

1. FC Köln – SC Freiburg

Was ist denn derzeit mit den Geißböcken los? In der Liga gab es zwei Siege hintereinander und auch im Pokal stehen sie in der nächsten Runde.

Gegen Duisburg hatten sie allerdings mehr Mühe als ihnen lieb sein konnte. Die Kölner können sich seit Beginn der Saison auf ihre Abwehr verlassen. Mit nur sieben Gegentoren stellen sie den drittbesten Wert der Liga. Wenn man hinten sicher steht reicht vorne oftmals ein Tor um die Entscheidung zu erzwingen. Bestes Beispiel dafür war das 1:0 in Bremen. Mit dieser Spielart hatten sie schon in der zweiten Liga Erfolg. Sie sollten dennoch versuchen etwas Zeit und Aufwand in den Angriff zu investieren, denn die Abwehr wird sie wohl nicht im Alleingang tragen können.

Voraussichtliche Aufstellung Köln: Horn – Olkowski, Mavraj, Wimmer, Hector – Lehmann, Risse, Vogt, Halfar, Svento – Zoller

Zumindest im Pokal konnten sich die Freiburger über einen Sieg freuen. Bei den Löwen aus München gab es ein tolles 5:2. Der Liga Alltag sieht hingegen grau aus. Auch in Augsburg gab es nicht die ersehnten drei Punkte. Um in dieser Liga bestehen zu wollen müssen sie einfach mehr zeigen. Gerade im Angriff fehlt mir die Qualität.

Normalerweise kennen sie sich im Abstiegskampf gut aus und finden irgendwie einen Weg um sich zu retten, doch in diesem Jahr scheint es schwerer zu sein als sonst.??Zwar haben sie noch genügend Partien um sich zu retten, doch dafür muss mal ein Aufwärtstrend her.

Voraussichtliche Aufstellung Freiburg: Bürki – Sorg, Torrejon, Mitrovic, Günter – Schuster, Darida, Schmid, Klaus – Freis, Mehmedi

Köln – Freiburg Tipp

Hier fällt mir der Tipp relativ einfach. Köln ist dafür bekannt hinten sicher zu stehen und Freiburg hat enorme Probleme Tore zu erzielen.?Da der FC auch nicht als Tormaschine bekannt ist, bleibt mit nur…..

Tipp: unter 2.5 Tore – 1.83 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

SC Paderborn – Hertha BSC Berlin

Der Aufsteiger hielt gegen Hoffenheim erstaunlich lange gut mit, doch am Ende war die knappe Niederlage verdient.?Paderborn muss Woche für Woche über die Grenzen gehen um konkurrenzfähig zu bleiben. Man darf jedoch nicht vergessen, dass sie bisher noch nicht einmal auf einem Abstiegsplatz standen.

Gerade wenn man dabei ist sie abzuschreiben, liefern sie ihre besten Spiele.

Sollten auch gegen Hertha drei Punkte gelingen, werden sie zumindest bis zur Winterpause nichts mit dem Abstieg zu tun bekommen.

Voraussichtliche Aufstellung Paderborn: Kruse – Heinloth, Strohdiek, Hünemeier, Brückner – Ziegler, Koc, Bakalorz, Vrancic, Stoppelkamp – Kachunga

Die Hertha hat mal wieder bewiesen, dass sie im Pokal einfach nicht ins Finale wollen. In Bielefeld gab es eine Niederlage. Mich verwundert das nicht sonderlich, denn irgendwie passen Hertha und Berlin im Pokal nicht zusammen. Dazu kommt, dass sie gerade auswärts noch schwächer sind als z.B. Hannover und das will schon was heißen.

Dass sie es auch anders können haben sie am vergangenen Wochenende bewiesen. Gegen den HSV gab es ein klares 3:0. Damit stehen sie in der Liga auf einem beruhigenden dreizehnten Platz. Sie müssen aber irgendwann auch mal anfangen auswärts zu punkten, denn sie sollten sich nicht darauf verlassen, jedes Heimspiel zu gewinnen.

Voraussichtliche Aufstellung Hertha: Kraft – Ndjeng, Heitinga, Lustenberger, Pekarik – Hosogai, Skjelbred, Beerens, Stocker, Haraguchi – Kalou

Paderborn – Hertha Tipp

Ich gehe davon aus, dass die Berliner nach dem Elfmeterschießen im Pokal ziemlich platt sein werden.?Zudem ist es für sie ein weiteres Auswärtsspiel. Das sind für mich genügend Argumente, die für Paderborn sprechen.

Tipp: Sieg SC Paderborn – 2.7 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen