Chievo Verona – Juventus Turin

  • Partie: AC Chievo Verona gegen Juventus Football Club
  • Datum: 30.08.2014
  • Uhrzeit: 18:00h
  • Stadion: Stadio Marcantonio Bentegodi

Im Zuge des 1. Spieltags kommt es im Stadio Marcantonio Bentegodi zum Aufeinandertreffen zwischen dem AC Chievo Verona und Juventus Football Club. Die Augen von Juventus sind auf Arturo Vidal gerichtet. Er ist der verlässliche Taktgeber seiner Mannschaft und ist durchaus in der Lage, Torgefahr zu entwickeln. Bauform und Atmosphäre des Stadio Marcantonio Bentegodis garantieren ein begeisterndes Fußballspiel auf Serie-A-Topniveau. Juventus Football Club hat gute Chancen, die Punkte aus dem gegnerischen Stadion zu entführen. Mit der sicheren Champions-League-Teilnahme im Rücken steigt für Juve im Spiel gegen den AC Chievo Verona die Chance auf den Sieg. Die Mussi Volanti müssen konzentriert auftreten, um dem Team von Antonio Conte nicht den Ansatz einer Chance zu bieten. Für ein hochklassiges Spiel ist am 30.08.2014 um 18:00h gesorgt.

Chievo Verona sofort mit einer sehr undankbaren Aufgabe gegen den Serienmeister Juventus und schaut man auf ihre Vorbereitung, dann dürfte es sehr düster werden. Wer selbst in Testspielen fast kein Tor erzielt, der dürfte in riesige Probleme in der Liga kommen.

Juventus dürfte die Meisterschaft als „natürlich Folge“ ansehen inzwischen, aber dafür wollen sie endlich einmal in der Champions League weit kommen. Sie haben den klar besten und teuersten Kader der Liga. Wie immer gab es unzählige Veränderungen in der zweiten und dritten Reihe des Kaders, da Juventus hier immer extrem viele junge Spieler leiht und verleiht. aber wir erwähnen einmal die wichtigen Veränderungen.

Vucinic wurde zu Al-Jazira verkauft. Der Montenegriner wollte wohl noch einmal seine Rentenkasse aufbessern. Ansonsten hat man Isla, Peluso und Quagliarella abgegeben. Alles Spieler, die nicht mehr das Niveau hatten, das Juventus spielen möchte. Mit Patrice Evra kam unglaublich Erfahrung in die Abwehr und man hofft hier vor allem international davon zu profitieren. Der spaktakulärste Neuzugang bleibt aber Alvaro Morata von Real Madrid. Er soll endlich Jugend in den Sturm bringen, wo man mit Tevez und Llorente starke, aber eben nicht mehr sehr spritzige Stürmer hat. Entscheidend ist es Pogba und Asamoah weiter zu halten. Damit hat man ein unglaublich starkes Duo im Mittelfeld.

Wahrscheinlich: Sieg Juventus Turin – 1,51 10bet

10bet BonusWertungLink
100€
10bet Erfahrungen
Besuchen

AS Rom – ACF Florenz

  • Partie: AS Roma vs. ACF Fiorentina
  • Datum: 30.08.2014
  • Uhrzeit: 20:45h
  • Stadion: Olympiastadion Rom

Der AS Roma und der ACF Fiorentina kämpfen am 30.08.2014 um 20:45h im direkten Duell um den Sieg. Die Giallorossi müssen konzentriert auftreten, um dem Team von Vincenzo Montella nicht den Ansatz einer Chance zu bieten. Die Roma setzt alle Hoffnung in Miralem Pjanic. Er ist der verlässliche Taktgeber seiner Mannschaft und ist durchaus in der Lage, Torgefahr zu entwickeln. Das Team aus der Hauptstadt wird es schwer haben, auswärts gegen die Fiorentina zu bestehen. Der AS Roma sollte das Spiel für sich entscheiden. Mit der sicheren Champions-League-Teilnahme im Rücken steigt für die Roma im Spiel gegen den ACF Fiorentina die Chance auf den Sieg. Von den Fanrängen zu Höchstleistungen angestachelt, werden die Mannschaften im Olympiastadion Rom alles geben, um zu gewinnen. Welches der beiden Teams entscheidet das Spiel für sich? Der 1. Spieltag wird das Ergebnis liefern.

Der AS Rom spielte eine unerwartet starke Saison und wird sich nun in der Champions League beweisen können. Mit Benatia verließ ein extrem guter Innenverteidiger das Team, aber das Angebot über 26 Millionen kann man als Verantwortlicher nicht ablehnen. Auf der Liste der Verstärkungen finden sich mehr Spieler. Der 23-jährige Grieche Manolas kommt als Ersatz für Benatia und dürfte die richtige Wahl sein. Der 21-jährige Juan Iturbe war mit 22 Millionen der teuerste Neuzugang. Der Rechtsaußen soll noch mehr Power in die Offensive bringen. Man hat beim AS Rom inzwischen extrem viele starke junge Spieler versammelt. Pkanic, Strootman, Iturbe, Nainggolan, Destro, Florenzi oder Ljajis sind alles Top-Spieler, die unter 25 Jahren sind. Die Vorbereitung deutete darauf, dass wir sehr viel Offensivfußball sehen werden.

Florenz will die Lücke nach oben schließen. Ein Schritt vor dem sie jede Saison stehen, der aber bisher nicht so recht klappen wollte. Der Kern des Team blieb beinahe unverändert, da man so hofft einen weiteren Schritt nach vorn zu machen. Mit Montella hat man auch einen Trainer, der seit 2012 in Ruhe arbeiten darf. Offensiv ist man mit Spielern wie Cuadrado, Mario Gomez, Valero und Rossi sehr gut besetzt und hat oben drauf viel Erfahrung. Mit diesem Team ist zu rechnen falls Spieler wie Mario Gomez verletzungsfrei bleiben.

Wahrscheinlich: Über 2,5 Tore – 1,89 10bet

10bet BonusWertungLink
100€
10bet Erfahrungen
Besuchen

AC Mailand – Lazio Rom

  • Partie: AC Milan vs. S.S. Lazio
  • Datum: 31.08.2014
  • Uhrzeit: 18:00h
  • Stadion: Giuseppe-Meazza-Stadion / San Siro

Am 31.08.2014 um 18:00h dreht sich alles um das runde Leder, wenn im Giuseppe-Meazza-Stadion / San Siro der AC Milan auf S.S. Lazio trifft. Das Match gegen das Team aus der Hauptstadt wird für die Rosso Neri zum absoluten Belastungstest. Lazio hält große Stücke auf Antonio Candreva. Er steht immer richtig und erzielt durch seine Dynamik oft entscheidende Treffer. Von den Fanrängen zu Höchstleistungen angestachelt, werden die Mannschaften im Giuseppe-Meazza-Stadion / San Siro alles geben, um zu gewinnen. Ein klarer Favorit lässt sich nicht voraussagen. Ausschlaggebend für den Ausgang des Spiels könnte der Heimvorteil von Milan sein. Die frenetischen Fangesänge aus der Fankurve werden das Heimteam bis zum Leistungslimit treiben. Die Rosso Neri müssen konzentriert auftreten, um dem Team von Stefano Pioli nicht den Ansatz einer Chance zu bieten. Welche der beiden Mannschaften die Nase nach 90 Minuten endgültig vorne haben wird, zeigt sich am 1. Spieltag.

Der AC weiß wohl selbst nicht so genau wo er hinwill. Die letzte Saison war absolut miserabel und man muss sich fragen ob der Verein nicht in der Mittelmäßigkeit versinken wird. Nun wurde mit Balotelli ein weiterer Star teuer verkauft an Liverpool, während bei den Zukäufen lediglich alte große Namen wie Alex und Menez stehen. Auch ein Adil Rami ist nicht mehr als ein guter Verteidiger, aber mit diesem Team wird man nur schwer um den Titel spielen. So verlief auch die Vorbereitung absolut grausig.

Lazio schien da etwas fitter zu sein. Mit de Vrj hat man ein großes Talent für die Abwehr eingekauft und Marco Parolo dürfte eine Verstärkung fürs Mittelfeld sein. Alle wichitgen Spieler konnten gehalten werden. Bleibt Klose länger unverletzt, dann kann Lazio durchaus die Top4 anvisieren.

Wahrscheinlich: Doppelchance Unentschieden oder Lazio – 1,83 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

Atalanta – Hellas Verona FC

  • Partie: Atalanta BC vs. Hellas Verona FC
  • Datum: 31.08.2014
  • Uhrzeit: 18:00h
  • Stadion: Stadio Atleti Azzurri d’Italia

Das Spiel im Stadio Atleti Azzurri d’Italia zwischen Atalanta BC und dem Hellas Verona FC am 1. Spieltag verspricht Vereinsfußball auf höchstem Niveau. Die von Stefano Colantuono trainierten Spieler werden alles dafür tun, den Mastini das Leben schwer zu machen. Die Augen von Bergamo sind auf Giacomo Bonaventura gerichtet. Ob über die Außen oder durch die Mitte, er ist ein Stürmer wie er im Buche steht. Wer das Match für sich entscheidet, lässt sich vorab nicht klar bestimmen. Auf heimischem Rasen mit den lautstarken Fans aus der Fankurve im Rücken startet Bergamo voller Selbstbewusstsein in das Duell gegen den Ligakonkurrenten. Eine besondere Kulisse vor begeisterten Fanrängen ist garantiert, wenn die Teams im Stadio Atleti Azzurri d’Italia gegeneinander antreten. Anpfiff der Begegnung ist am 31.08.2014 um 18:00h.

Atalanta wird vermutlich wie in jeder Saison irgendwo im Mittelfeld rumkriechen. Sie haben in der Vorbereitung gezeigt, dass sie vor allem defensiv gut stehen, aber die Gegner waren schwach, so dass sich die Aussagekraft der Spiele in Grenzen hält. Livaja zu ersetzen wird nicht leicht. Der Kroate ging für etwas über 6 Millionen zu Rubin Kazan.

Hellas Verona muss aufpassen nicht nach unten abzurutschen in dieser Saison. Die Gefahr ist durchaus vorhanden, insbesondere weil man sich offensiv wieder auf den Dauerbrenner Luca Toni verlassen wird, der zwar noch immer unglaublich gefährlich ist, aber mit 37 Jahren nun so langsam ZU alt wird. Hier wurden 50% des Teams ausgetauscht und dies ist die wahre Herausforderung für die Verantwortlichen im Verein.

Wahrscheinlich: Sieg Atalanta – 2,10 Titanbet

Titanbet BonusBonusLink
100€
Erfahrungen
Besuchen

AC Cesena – Parma FC

  • Partie: AC Cesena vs. Parma FC
  • Datum: 31.08.2014
  • Uhrzeit: 20:45h
  • Stadion: Stadio Dino Manuzzi

Im Zuge des 1. Spieltags kommt es im Stadio Dino Manuzzi zum Aufeinandertreffen zwischen dem AC Cesena und dem Parma FC. Cesena setzt alle Hoffnung in Nicola Leali. Mit seiner Kombination aus Reaktionsvermögen, Spielübersicht und Antizipation bringt er jeden Gegner zur Verzweiflung. Eine besondere Kulisse vor begeisterten Fanrängen ist garantiert, wenn die Teams im Stadio Dino Manuzzi gegeneinander antreten. Der Parma FC hat gute Chancen, die Punkte aus dem gegnerischen Stadion zu entführen. Der etablierte Erstligist Parma hat gegen den Aufsteiger AC Cesena alle Trümpfe in der Hand. Die von Pierpaolo Bisoli trainierten Spieler werden alles dafür tun, den Gialloblù das Leben schwer zu machen. Für ein hochklassiges Spiel ist am 31.08.2014 um 20:45h gesorgt.

Der Aufsteiger Cesena wird es nicht leicht haben, denn sie sind wirklich der Zwerg unter den Teams der Liga. Die Vorbereitung zeigte allerdings, dass sie scheinbar ein sehr gutes Team haben, das hier durchaus in der Liga überleben könnte. Bei Parma möchte man endlich eine stabile Saison und dafür wurden vergleichsweise wenige Spieler ausgetauscht. Viele lediglich geliehene Spieler unterschrieben Verträge, so dass der Wunsch nach Stabilität durchaus in Erfüllung gehen könnte. Mit Belfodil hat man einen ausgezeichneten Stürmer von Inter Mailand geholt. Er ist 22 Jahre als und dürfte vom erfahrenen Cassano viel lernen.

Wahrscheinlich: Sieg Parma – 2,40 Titanbet

Titanbet BonusBonusLink
100€
Erfahrungen
Besuchen

Genoa CFC – SSC Neapel

  • Partie: Genoa CFC gegen SSC Napoli
  • Datum: 31.08.2014
  • Uhrzeit: 20:45h
  • Stadion: Stadio Luigi Ferraris

Am 31.08.2014 um 20:45h treffen der Genoa CFC und der SSC Napoli im direkten Duell aufeinander. Neapel hält große Stücke auf Gonzalo Higuaín. Er übt stetig Pressing auf das gegnerische Aufbauspiel aus und erzielt durch seine explosive Dynamik immer wieder entscheidende Tore. Eine besondere Kulisse vor begeisterten Fanrängen ist garantiert, wenn die Teams im Stadio Luigi Ferraris gegeneinander antreten. Ein klarer Favorit lässt sich nicht voraussagen. Das Heimrecht spielt eine wichtige Rolle: Von den heimischen Fans aus der Fankurve angefeuert, geht Genua top motiviert in das Match gegen den Ligakonkurrenten. Der GCFC muss konzentriert auftreten, um dem Team von Rafael Benitez nicht den Ansatz einer Chance zu bieten. Für ein hochklassiges und spannendes Spiel am 1. Spieltag ist gesorgt.

Früher ein Spitzenspiel, aber inzwischen hat Genua die oberen Plätze für lange Zeit verlassen. Man hatr erneut viel durcheinandergeworfen im Kader um sich zu verbessern und insgesamt könnte dies tatsächlich gelungen sein. Spieler wie Matri sind sicher nicht in den Jungbrunnen gefallen, aber sie sind noch jung genug um hier eine sofortige Verbesserung zu sein. Die Vorbereitung machte jedoch deutlich, dass hier noch viel zu tun ist.

Wo Benitez drin steht, ist das Versagen nicht weit. Ein weiteres Team mit tollen Spielern, das der Spanier zerstört. Sie schieden sehr peinlich gegen Athletic Bilbao aus und sind somit raus aus der Champions League. Sie haben unzählige gute Spieler, die durch individuelle Qualität ausreichen werden um in der Liga oben mitzuspielen, aber das wahre Potenzial wird Benitez wieder nicht abrufen können. Behrami und Fernandez wurden verkauft, aber sind kein riesiger Verlust, insbesondere da de Guzman, Koulibaly und Michu größere Verbesserungen sind.

Wahrscheinlich: Sieg Neapel – 2,10 Interwetten

BonusWertungLink
Bonus
Interwetten Erfahrungen
wetten

US Palermo – UC Sampdoria

  • Partie: US Città di Palermo – UC Sampdoria
  • Datum: 31.08.2014
  • Uhrzeit: 20:45h
  • Stadion: Stadio Renzo Barbera

Im Zuge des 1. Spieltags kommt es im Stadio Renzo Barbera zum Aufeinandertreffen zwischen dem US Città di Palermo und UC Sampdoria. Das Team aus Sizilien wird es schwer haben, auswärts gegen La Sampdoria zu bestehen. Sampdoria setzt alle Hoffnung in Manolo Gabbiadini. Er steht immer richtig und erzielt durch seine Dynamik oft entscheidende Treffer. Bauweise und Kulisse des Stadio Renzo Barberas sorgen für ein atmosphärisches Spiel auf höchstem Serie-A-Niveau. UC Sampdoria sollte das Spiel für sich entscheiden. Der etablierte Erstligist Sampdoria hat gegen den Aufsteiger US Città di Palermo alle Trümpfe in der Hand. Siniša Mihajlovi? weiß, wie er seine Spieler mental und taktisch so einstellt, dass sie die Rosanero in die Enge treiben und zu Fehlern zwingen. Für ein hochklassiges Spiel ist am 31.08.2014 um 20:45h gesorgt.

Der Unfall „Abstieg“ ist bei Palermo wieder ausgebügelt und sie sind sicherlich der stärkste der drei Aufsteiger. Man hatte auch eindeutig das größte Budget für Zukäufe. Die Vorbereitung endete zwar mit einer Niederlage, aber davor sagen wir gute Auftritte. Man sich nur schwer vorstellen, dass sieses Team etwas mit dem Abstieg zu tun haben wird, aber sie werden auch nicht weit drüber landen.

Sampdoria suchte sich starke Teams in der Vorbereitung aus und die zeigten sehr gute Leistungen bei den meisten Spielen. Das Team hatte eh schon viel Talent und wurde noch einmal recht clever verstärkt, so dass ich mir sicher bin sie im oberen Mittelfeld zu sehen.

Wahrscheinlich: Doppelchance Unentschieden oder Sampdoria Sieg – 1,70 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

FC Turin – Inter Mailand

  • Partie: Torino FC gegen FC Internazionale Milano
  • Datum: 31.08.2014
  • Uhrzeit: 20:45h
  • Stadion: Olympiastadion Turin

Am 31.08.2014 um 20:45h entscheidet sich, ob der Torino FC oder FC Internazionale Milano als Sieger aus dem Spiel hervorgeht. Turin hält große Stücke auf Alessio Cerci. Er übt stetig Pressing auf das gegnerische Aufbauspiel aus und erzielt durch seine explosive Dynamik immer wieder entscheidende Tore. Von den Fanrängen zu Höchstleistungen angestachelt, werden die Mannschaften im Olympiastadion Turin alles geben, um zu gewinnen. Ein klarer Favorit lässt sich nicht voraussagen. Ausschlaggebend für den Ausgang des Spiels könnte der Heimvorteil von Turin sein. Die frenetischen Fangesänge aus der Fankurve werden das Heimteam bis zum Leistungslimit treiben. Giampiero Ventura wird sein Team taktisch hervorragend einstellen, um die Nerazzurri vor schier unlösbare Probleme zu stellen. Die Fans beider Mannschaften freuen sich auf eine spannende Begegnung am 1. Spieltag.

FC Turin mausert sich immer mehr zu einem etablierten Erstligisten nach Jahren als Fahrstuhlmannschaft. Eine sehr gute Vorbereitung und gute Arbeit des Trainers deuten auf eine Saison im oberen Mittelfeld mit kleinen Chancen auf einen internationalen Platz. Quagliarella bringt Erfahrung in den Sturm, wobei man Cerci und El Kaddouri weitere gute Offensivspieler hat.

Inter will endlich wieder oben angreifen und sie haben sich heimlich ein sehr talentiertes Team aufgebaut. Ich bin mir sicher, dass sehr angriffslustigen Fußball von ihnen sehen werden. Es sind vor allem die jungen Talente, die nun ihr Können zeigen, allen voran Mateo Kovacic. Der 20-jährige hat eine tolle Karriere vor sich. Der Zukauf von Osvaldo wird sich ebenfalls bezahlt machen. Man holte mit Spielern wie ihm, Vidic und Medel weitere wichtige Erfahrung ins Team. Mit Inter ist zu rechnen in dieser Saison!

Wahrscheinlich: Über 2,5 Tore – 2,06 10bet

10bet BonusWertungLink
100€
10bet Erfahrungen
Besuchen

Udinese Calcio – Empoli FC

  • Partie: Udinese Calcio – Empoli FC
  • Datum: 31.08.2014
  • Uhrzeit: 20:45h
  • Stadion: Stadio Friuli

Der Empoli FC muss am 1. Spieltag im Stadio Friuli gegen Udinese Calcio ran. Bauweise und Kulisse des Stadio Friulis sorgen für ein atmosphärisches Spiel auf höchstem Serie-A-Niveau. Die Augen von Empoli sind auf Daniele Rugani gerichtet. Mit seinem taktischen Verständnis hält er die Defensivreihe zusammen und sorgt für Sicherheit im Aufbauspiel. Die von Francesco Guidolin trainierten Spieler werden alles dafür tun, den Azzurri das Leben schwer zu machen. Udinese Calcio sollte das Spiel für sich entscheiden. Der etablierte Erstligist Udine wird dem Aufsteiger Empoli FC kaum eine Chance bieten, drei Punkte aus dem heimischen Stadion mitzunehmen. Das Match gegen das Team aus der Toskana wird für die Zebrette zum absoluten Belastungstest. Anpfiff der Begegnung ist am 31.08.2014 um 20:45h.

Udinese muss sich endlich von dem übermächtige Di Natale lösen, zumindest spielerisch. Der 36-jährige war wieder die wichtigste Option der Offensive, was einem Armutszeugnis gleichkommt und keine Zukunft hat. Schaut man sich das Spiel im Pokal an gegen das kleine Ternana wird jedoch deutlich, dass das nicht so leicht wird, da er hier wieder drei der fünf Tore erzielte. Mit dem Griechen Kone wurde ein starker Mann fürs Mittelfeld geholt. Auch sonst sind die meisten der Zukäufe gute Entscheidungen.

Empoli wird als Aufsteiger alles daran setzen keinen Fehlstart hinzulegen. Die Stärke und Spielweise in der zweiten Liga waren eher offensiv.

Wahrscheinlich: Über 2,5 Tore – 2,10 Tipico

Tipico BonusWertungLink
100€
Tipico Erfahrungen
Besuchen

US Sassuolo Calcio – Cagliari Calcio

  • Partie: US Sassuolo Calcio vs. Cagliari Calcio
  • Datum: 31.08.2014
  • Uhrzeit: 20:45h
  • Stadion: MAPEI Stadium – Città del Tricolore / Stadio Enzo Ricci

Auf Torejagd geht es am 1. Spieltag im MAPEI Stadium – Città del Tricolore / Stadio Enzo Ricci, wenn der US Sassuolo Calcio zuhause Cagliari Calcio empfängt. Von den Fanrängen zu Höchstleistungen angestachelt, werden die Mannschaften im MAPEI Stadium – Città del Tricolore / Stadio Enzo Ricci alles geben, um zu gewinnen. Die Augen von Cagliari sind auf Víctor Ibarbo gerichtet. Ihn zieht es dank seiner Durchschlagskraft und seiner Dynamik immer wieder in die torgefährliche Zone des Strafraums. Zdenek Zeman weiß, wie er seine Spieler mental und taktisch so einstellt, dass sie die Neroverdi in die Enge treiben und zu Fehlern zwingen. Die Chancen auf den Sieg scheinen ausgeglichen. Sassuolo weiß die heimischen Fans im Rücken. Die lautstarken Fangesänge aus der Fankurve werden die Spieler zu Höchstleistungen treiben. Der Ball wird am 31.08.2014 um 20:45h freigegeben.

Sassoulo will noch einen Schritt nach vorn machen. Sie haben einen Kader, der sicher im Mittelfeld spielen sollte. Man ein sehr junges und sehr talentiertes Team zusammen. Cagliari hat das Glück im eigenen Stadion nur schwer zu schlagen zu sein und das wird ihnen auch in dieser Saison helfen. Außerdem mit Sau einen sehr guten Stürmer.

Wahrscheinlich: Sieg Sassuolo – 2,35 Titanbet

Titanbet BonusBonusLink
100€
Erfahrungen
Besuchen