Nürnberg – Düsseldorf, am vergangenen Wochenende konnte sich nur einer der beiden Traditionsvereine vorzeitig retten. Der 1. FC Nürnberg ist mit mittlerweile 42 Punkten als Tabellensiebter auf der sicheren Seite und hofft mit Blick auf die TV-Geld-Tabelle noch den einen oder anderen Platz gut machen zu können. Für Fortuna Düsseldorf geht es dagegen nur ums nackte Überleben. Die Rheinländer stehen zwar auf Rang 13, haben aber nur zwei Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz und nur drei Zähler bis zum ersten Abstiegsplatz.

Nach bislang 46 Duellen spricht die Bilanz klar für den Club, der mit 24 über die Hälfte der Begegnungen gewinnen konnte. Für die Fortuna stehen dagegen bei zehn Unentschieden nur zwölf Siege zu Buche. In Nürnberg gewann die Fortuna bei zwei Remis sogar nur drei Partien und verlor 16-mal.

1. FC Nürnberg

Der 1. FC Nürnberg hat es am Ende einer gleichwohl dennoch enttäuschenden Saison zumindest geschafft, nicht mehr zittern zu müssen. 25 Hinrundenpunkte waren zunächst noch eine einigermaßen ordentliche Zwischenbilanz, die Raum zum Träumen ließ. Nach nur vier Punkten aus den ersten sechs Spielen der Rückrunde war das Thema Aufstieg dann aber abgehakt und Michael Köllner beerbte Alois Schwartz als Trainer. Miit sechs Punkten aus den ersten drei Spielen gegen Arminia Bielefeld (1:0), beim 1. FC Union Berlin (0:1) und gegen den Karlsruher SC (2:1) sorgte Köllner dafür, dass die Abstiegszone auf Distanz blieb, die dann aber aufgrund der anschließenden Niederlagen  bei Hannover 96 (0:1) und gegen den FC St. Pauli (0:2) aber dennoch näher rückte. Ein 2:1-Sieg gegen Erzgebirge Aue und ein 1:1 bei den Würzburger Kickers verhinderten dann aber Schlimmeres. Nachdem gegen den VfB Stuttgart (2:3) zunächst der erste Matchball zum Klassenerhalt ausgelassen wurde, gelang mit einem 1:0-Sieg beim SV Sandhausen am vergangenen Wochenende der entscheidende Schritt.

Für den gelbgesperrten Edgar Salli könnte mit Abdelhamid Sabiri der Siegtorschütze von Sandhausen in die erste Elf rücken, die ansonsten kaum verändert werden dürfte. Dennis Lippert, Shawn Parker, Tobias Kempe und Tim Leibold stehen nicht zur Verfügung.

Aufstellung 1. FC Nürnberg

Voraussichtliche Aufstellung: Schäfer – Kammerbauer, Margreitter, Bulthuis, Djakpa – Behrens, Petrak – Möhwald, Löwen, Sabiri – Teuchert

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,80
€100

Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf hat mit 22 Punkten aus den ersten 13 Spielen einen sehr guten Start hingelegt und konnte auch mit den 25 Zählern zur Winterpause sehr zufrieden sein, obwohl vor Weihnachten viermal in Folge nicht gewonnen wurde. Dieser Negativtrend setzte sich dann aber im neuen Jahr mit nur zwei Punkten aus den ersten fünf Begegnungen fort. Ein 2:1-Sieg am 23. Spieltag beim VfL Bochum und ein 3:0-Erfolg beim Karlsruher SC am 25.Spieltag ließen dann aber trotz der zwischenzeitlichen 1:2-Heimpleite gegen Eintracht Braunschweig auf ein entspanntes Saisonende hoffen. Dass es dazu nicht kommt, liegt an zuletzt sieben sieglosen Partien am Stück. Gegen den TSV 1860 München (0:1), bei Arminia Bielefeld (1:2), gegen den 1. FC Union Berlin (2:2), bei Dynamo Dresden (1:1), gegen den FC St. Pauli (1:3), bei Hannover 96 (0:1) und am vergangenen Wochenende gegen die Würzburger Kickers verpasste die Fortuna mehrfach die Gelegenheit, einen Haken hinter das Thema Klassenerhalt zu machen.

Es wäre eine Überraschung, ließe Trainer Friedhelm Funkel den wieder gesunden Torjäger Rouwen Hennings erneut auf der Bank. Große Änderungen sind darüber hinaus in Abwesenheit des verletzten Kevin Akpoguma und des letztmals gesperrten Kaan Ayhan keine zu erwarten.

Aufstellung Fortuna Düsseldorf

Voraussichtliche Aufstellung: Rensing – Schauerte, Madlung, Bormuth, Schmitz – Bodzek – Yildirim, Sobottka, Fink, Bebou – Hennings

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,63
400%

Tipp

Düsseldorf ist auswärts stärker als im eigenen Stadion, wo elfmal in Folge nicht gewonnen wurde. Dass beim Club aufgrund des feststehenden Klassenerhalts die letzte Konsequenz fehlen könnte, dürfte für die Fortuna kein Nachteil sein.

Tipp: Sieg Fortuna Düsseldorf – Quote 2.63 Betvictor (sehr guter 400% Bonus)

Anbieter
Bonus
Link
interwetten erfahrungen

110%-€110

5xBonus

Quote: 1,70

Liveticker und Statistiken